Raumreservationen Update September 2020

Wenn nur eine Räumlichkeit gewählt ist, dann können Sie im Kalender auf eine bestimmte Zelle klicken, um auf einfache Art und Weise eine neue Reservation an einem bestimmten Tag zu einer bestimmten Zeit zu erfassen. Dies eignet sich insbesondere bei internen Raumreservationen, z.B. Sitzungszimmer und ähnliches.

Klicken Sie hingegen auf die Schaltfläche Buchen, starten wir einen Eingabe-Assistenten. Dieser eignet sich für komplexere Reservationen (mehrere Ressourcen, Serienschemas usw.).

Terminkollisionen:

Stellte das System eine Terminkollision fest, wurde der Buchungsvorgang bisher für jede einzelne Kollision mit einer Meldung abgebrochen. Neu werden alle Terminkollisionen auf einen Blick aufgelistet. Bei Serien können Sie zudem bestätigen, dass bereits belegte Tage nicht reserviert werden und mit der Buchung fortfahren.

WICHTIG: die Bestätigung, dass eine Kollision ausgeschlossen wird, gilt für einen bestimmten Tag. Ist mind. eine Ressource betroffen, kann der Buchungsvorgang nicht abgeschlossen werden.

Serien:

Bei wiederkehrenden Reservationen mit Hilfe eines Serienschemas können neu

  • bestimmte Tage;
  • alle Feiertage innerhalb des erfassten Zeitraumes

ausgeschlossen werden.

HINWEIS: Tage, die bereits belegt sind (z.B. Räume während den Schulferien wegen Reinigung), müssen NICHT ausgeschlossen werden. Diese werden infolge Terminkollision automatisch aufgelistet und ausgeschlossen, wenn Sie dies bestätigen.