Automatische Aktualisierung der Baustatistik
Update 8.3.0.5

Mit Version 8.3.0.5 werden Bauprojekte automatisch in der eidg. Baustatistik aktualisiert, wenn beim Bauvorhaben die folgenden Aufgaben erfasst resp. geändert werden:

  • Gesuch bewilligt, noch nicht baubegonnen
  • Bau begonnen (Beginn Bauphase)
  • Bau beendet (Ende Bauphase)

Beim Erfassen eines neuen Baugesuches (Eingang) erfolgt keine automatische Meldung, da folgende Angaben in jedem Fall zu prüfen sind: Art der Arbeit (Neubau, Umbau, Abbruch) sowie Bewilligungsart bei Bauten ausserhalb der Bauzone.

Gebäude und Wohnungen

Neben den projektspezifischen Daten (Bauwerk, Projektstatus, Bausumme usw.) werden auch alle mit dem Bauprojekt verbundenen Gebäude und Wohnung gemeldet.

Die Gebäude- und Wohnungsstati werden automatisch aufgrund des Projektstatus nachgeführt. Davon ausgenommen sind Gebäude mit Status „Fertigerstellt“ und „Abgebrochen“.

Wird das Bauvorhaben mit Status „Bau beendet“ gemeldet, wird die Bauperiode der Gebäude (Jahr und Monat) inkl. Wohnungen anhand des erfassten Datums nachgeführt.

Hinweise

Die Meldung erfolgt, wenn eine der obgenannten Aufgaben erfasst oder das Ausführungdatum geändert wird.

Die Aufgabe „Bau beendet“ wird nur bei der erstmaligen Erfassung gemeldet. Änderungen des Fertigerstellungsdatum müssen via Bauprojekt gemeldet werden.

Kann das Bauprojekt nicht gemeldet werden, erscheint der ensprechende Fehlerhinweis. Ergeben sich Verletzungen der Plausibilitätskontrolle, werden diese ebenfalls angezeigt. Klicken Sie in diesen Fällen auf die Registerkarte Stammblatt und dort auf das rote Bildsymbol für die Baustatistik:

Aufgaben löschen

Da die Meldungen den Projektstatus ändern (Eingang->Bewilligt>Baubeginn->Bauende), lösen Aufgaben, die gelöscht werden, keine automatische Meldung aus. Grund hierfür ist, dass das Bundesamt für Statistik das Zurücksetzen des Baustatus nicht zulässt.

Automatismus unterbrechen

Um den Automatismus zu desaktivieren, aktivieren Sie via Menü Extras|Meine Einstellungen im Register Parameter die Option «Mutationen nicht autom. in der eidg. Statistik nachführen» mit einem Häkchen.