Anwendungskonfiguration

Alle Themen | Legende

Konfiguration gecko.windows Dienst

Mit Hilfe der Service-Komponente gecko.windows Db Batch:

  • werden Daten, wie Stempelungen, Adressen oder Grundeigentümer automatisch aus einer Fremdapplikation (Nest, GemoWin) übernommen.
  • kann die gecko Datenbank gesichert werden.
  • werden ICS-Kalender erstellt (Reservationen, Veranstaltungen).

In den Diensten ist der gecko Dienst unter dem Namen „gecko.windows Db Batch“ vermerkt. In der Ereignisanzeige wird der Dienst im Knoten Windows-Protokolle|Anwendung unter der Quelle „gecko.DbBatch“ aufgeführt.

Die aktuelle Version der Service-Komponente erhalten Sie auf der Download-Seite.

Hinweise Installation Konfiguration Ereignisanzeige Deinstallation Version 1.1 Deinstallation Version 3.5